ClickCease
COVID-19 LIEFERUNG UPDATE
Kostenloser Versand für Bestellungen über 100€
Kostenlose Rücksendung
Lebenslange Garantie

DOWN & DOWN BLEND PRODUKTPFLEGE

Wie wasche und pflege ich meine Daunenbekleidung und -ausrüstung?

Aus Angst, die Daunenbekleidung dadurch kaputt zu machen, waschen vielen Endverbraucher diese nur sehr ungern. In der Vergangenheit herrschte auch immer wieder die Meinung, dass man Daunenbekleidung nicht waschen sollte.

Regelmäßiges Waschen von Montane Daunenjacken und -schlafsäcken sollte in der Tat nicht notwendig sein. Nach einer gewissen Zeit der Nutzung kann es aber durchaus notwendig sein, eine Wäsche durchzuführen. Denn nur so wird man Schmutz und (Haut-)fette wieder los und stellt sicher, dass die Jacke oder der Schlafsack weiter optimal funktionieren.

Unterhalb findem Sie alle wichtigen Hinweise zu den jeweiligen Daunenprodukten. Wenn Sie nicht sicher sind, aus welchem Stoff Ihr Produkt gemacht ist, schauen Sie bitte auf dem Etikett nach oder kontaktieren Sie uns.

Das Waschen meiner Montane Daunenjacke und -ausrüstung

Montane empfiehlt die Reiningung deines Daunenschlafsacks durch einen spezialisierten Dienstleister. Wir raten davon ab, einen Daunenschlafsack selbst zu waschen.

Wie wasche ich meine Montane Daunenjacke oder -schlafsack?

Wenn Sie Ihre Daunenbekleidung oder -schlafsack daheim waschen möchten, nutzen Sie bitte ein Daunenwaschmittel und den 30° C Schonwaschgang. Reißverschlüsse und Klettverschlüsse sollten geschlossen sein. Nach dem Waschen bitte einmal zusätzlich spülen.

Wie stelle ich sicher, dass die Daune wieder bauscht?

Damit die Daune wieder ihre optimale Bauschkraft entfalten kann, müssen Sie das Produkt unbedingt im Trockner trocknen. Die Temperatur darf nicht zu warm sein und 2 Trocknerbälle oder saubere Tennisbälle sollten mit in die Maschine. Nehmen Sie das Produkt dann alle 15 Minuten aus dem Trockner und überprüfen Sie den Zustand.

Sobald Daune trocknet, fängt diese wieder an zu bauschen. Dann sollte man sie vorsichtig schütteln, damit eine gleichmäßige Verteilung stattfinden kann. Danach können Sie das Produkt weiter in 15-Minuten-Intervallen Trockner trocknen, bis die Daune trocken ist.

Wie sollte ich meine Daunenjacke und meinen Daunenschlafsack lagern?

Damit die Bauschkraft und die natürlichen Eigenschaften der Daune erhalten bleiben, empfiehlt Montane die nicht komprimierte Lagerung, d.h. außerhalb des Packsacks.

MONTANE DAUNENJACKEN

Alle unsere Daunenjacken haben ein extrem kleines Packmaß und können bei kaltem Wetter am Berg und bei Expeditionen eingesetzt werden - immer, wenn geringes Gewicht, Wetterbeständigkeit und top Isolierung benötigt werden.

View Men's Down Jacket's

View Women's Down Jacket's

Oben